Calle war zu Besuch

Calle war mal wieder zu Besuch!

Wir haben uns sehr gefreut den jungen Mann mal wieder zu sehen. Schön ist, dass er gar nicht so weit weg wohnt und so kommt er häufiger vorbei. Aber nicht nur so zum Besuch, sondern auch um mit Schwester Clara eine flotte Runde zu spielen.

Hier wird dann der Garten nochmal so richtig gerockt, wie in Welpentagen. Beide freuen sich gleichermaßen den jeweils anderen wiederzutreffen und schon geht die Post ab. Es wird verfolgt und weggelaufen, gebalgt, mal oben mal unten, oder auch einfach mal draufsetzen und schauen was passiert. Rollen werden getauscht und jeder ist mal Jäger und Gejagter. Es macht so viel freude den beiden jungen Schnöseln beim Spielen zuzuschauen. Beide sind entspannt und strahlen das auch aus.

Zu guter Schluss nimmt sich Calle noch was zu futtern mit, lecker Pansen und tolle Knochen zum Knabbern stehen auf seinem Speiseplan – da freuen wir uns, dass Calle so tolle Sachen zu Essen bekommt und freuen uns schon auf das nächste treffen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>