wieder Neues aus der Welpenkiste

Man könnte sicher jeden Tag schreiben was sie wieder neues gelernt haben und an Fähigkeiten hinzugekommen ist. Auch lässt sich langsam aber sicher das Temperament der kleinen Racker immer besser erahnen und jeder der Welpen ist dabei anders.

Gestern hatten wir nochmal Kinderbesuch. Die beiden waren zu Beginn ein wenig zurückhaltend den Welpen gegenüber aber gerade bei dem jüngeren schlug das schnell in absolute Begeisterung über. Gerade wenn man bedenkt, dass er das Down-Syndrom hat kann man die Freude förmlich greifen. Er hat sie alle durchgeknuddelt und keiner der kleinen Racker fand das irgendwie komisch. Ich hatte das Gefühl, jeder der 7 hat die Aufmerksamkeiten sehr genossen.

Die Nacht war auch besonders: scheinbar haben die Kleinen mehr oder weniger “durchgeschlafen”. Soll heißen, ich hatte heute früh nur ganz wenige “Unfälle” zu  beseitigen und – die Rasselbande hat sogar noch geschlafen. Danach allerdings nicht mehr und es hoch her.

Die Zähne sind auch immer weiter draußen und immer neue bohren sich an die frische Luft. Noch was tolles: Madame Rosa hat erste schwarze Flecken auf der Zunge – ganz wie die Mama, hinten links und rechts je einen. Wir sind gespannt wer da noch nachzieht….

Dieser Beitrag wurde unter B-Wurf abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>